Dipl.-Psych. Carolin Müller

About Dipl.-Psych. Carolin Müller

Mein Name ist Carolin Müller, ich bin Diplom-Psychologin, Buddhistische Therapeutin und Onlinepsychologin. Mit meinen Klienten spreche ich via VideoAnruf über Depressionen, Sorgen, Ängste, Selbstwertzweifel und vieles mehr. Kommen Sie wieder in Ihre innere Mitte! Hier erfahren Sie mehr

Emotionen kontrollieren oder akzeptieren? – Teil 2

In der psychologischen Beratung verwende ich gerne kleine Anekdoten, die sich leicht einprägen und verständlich sind. Hier eine kleine Geschichte aus der Buddhistischen Psychologie: Zwei Enten schwimmen in einiger Entfernung voneinander friedlich auf einem See. Nach einer Weile kommen sie sich zu nah und ein heftiger Kampf beginnt. Sie zetern, versuchen sich zu beißen, [...]

Emotionen kontrollieren oder akzeptieren? – Teil 1

Darf man Emotionen haben? Unsere natürliche Art und Weise mit Emotionen umzugehen ist in der Kindheit noch sehr intuitiv. Wir weinen, wenn wir traurig sind, schreien, wenn wir ärgerlich sind und lachen, wenn wir glücklich sind. Aber durch die Reaktionen unserer Umwelt lernen wir mit der Zeit, dass es nicht immer korrekt ist, seine [...]

By | 2018-07-21T10:01:36+00:00 Juli 7th, 2018|Wissen|0 Comments

Sind Sie ein Opferlamm?

Manche Menschen empfinden ihr Leben wie ein Opferlamm, dass man zur Schlachtbank führt. Sie fühlen sich unter Druck, als Opfer und belastet, von all den Dingen, die sie glauben, in ihrem Alltag tun zu müssen. Oftmals hört man von ihnen „Ich muss…“ Aus der Perspektive der Buddhistischen Psychotherapie kann schon eine kleine Veränderung Sie auf Dauer [...]

By | 2018-04-15T03:38:14+00:00 März 29th, 2018|Buddhistische Psychotherapie|0 Comments

Ein Abwasch so schön wie ein Sonnenuntergang

Ich stand heute am Strand von Sri Lanka zur Zeit des Sonnenuntergangs. Das Meer ruhig, versank die Sonne am Horizont und färbte den ganzen Himmel ein ein leuchtendes Orange. Die Wolken zeichneten violette und weiße Akzente an den Himmel und ließen viele Menschen innehalten und diese Schönheit bewundern. Wir möchten das Schöne Da waren [...]

By | 2018-04-15T03:40:28+00:00 März 18th, 2018|Achtsamkeit, Praktische Übungen|0 Comments

Prioritäten setzen

"Ich muss mehr lesen/Sport treiben/für mich tun/etc." Diesen Satz und ähnliche höre ich sehr häufig. Aber was bedeutet das überhaupt? Betrachten wir beispielsweise "Ich muss mehr für mich tun." Das klingt fast so als sehe man den Sinn und die potentiellen Vorteile von Selbstfürsorge nicht. Als wäre es ein Zwang. Also muss ich mehr [...]

By | 2018-04-15T03:34:58+00:00 Februar 1st, 2018|Achtsamkeit|0 Comments

Progressive Muskelentspannung

Die Progressive Muskelentspannung (PMR) ist ein Entspannungsverfahren, das vom amerikanischen Arzt E. Jacobson entwickeltet wurde. Es findet in vielen Bereichen der Psychotherapie Anwendung und ist durch seine Einfachheit in der Durchführung und seine Effizienz sehr beliebt. Ich empfehle die PMR vielen Klienten in meiner psychologischen Beratung, denn viele Menschen erleben Stress im Alltag. Wer [...]

By | 2018-07-09T07:54:42+00:00 Dezember 20th, 2017|Praktische Übungen|1 Comment

5 einfache Schritte gegen Sorgen und Zukunftsängste

In der psychologischen Beratung und Psychotherapie finden sich häufig Menschen wieder, die Ihre negative Gedanken und damit einhergehende negative Gefühle als starke Belastung in Ihrem Leben empfinden. Bei vielen finden sich charakteristische Verhaltensweisen, die dafür sorgen, dass die negative Gefühlsspirale aufrechterhalten bleibt und die eigenen Energiereserven aufgebraucht werden. Strategien für den Umgang mit Sorgen [...]

By | 2018-07-20T03:52:39+00:00 Dezember 4th, 2017|Wissen|0 Comments

Seien Sie Ihr bester Freund

Viele Menschen, die in meine Beratung kommen, fühlen sich nicht wohl in ihrer Haut und verfügen über kein Selbstmitgefühl. Sie haben über Jahre ihren inneren Kritiker gefüttert und wachsen lassen. Der liebevollen Begleiter, der verständnisvoll auf ihre Fehler und Unsicherheiten reagiert, sie motiviert und sie ermutigt weiter dem eigenen Weg zu folgen, ist nicht da [...]

By | 2018-04-15T03:47:02+00:00 September 30th, 2017|Praktische Übungen|0 Comments

Selbstliebe und Selbsthass

Jack Kornfield, ein westlicher Meditationslehrer, beschrieb dem Dalai Lama gegenüber seine Schwierigkeiten bei der Meditation. Er und viele seiner Schüler sahen sich mit Selbstkritik, geringem Selbstwert und sogar Selbsthass konfrontiert und wussten nicht, wie sie damit umgehen sollten. Die Übersetzer des Dalai Lama hatten Schwierigkeiten seiner Heiligkeit das Problem in tibetischer Sprache zu erklären und [...]

By | 2018-06-20T10:32:45+00:00 September 6th, 2017|Praktische Übungen|0 Comments

Angeleitete Meditation

Es gibt viele Missverständnisse was Meditation betrifft. Meditation gibt es seit tausenden von Jahren und in vielen verschiedenen Kulturen und Religionen. Um zu Meditieren, muss man weder ein Gelübde ablegen, noch sich den Kopf rasieren oder Räucherstäbchen anzünden. Meditation ist auch keine Entspannungstechnik. Meditation bedeutet in erster Linie Aktivität und eine Schulung und Klärung des [...]

Cookie Einstellungen

Bitte Auswahl treffen. Mehr Informationen bzgl. Ihrer Auswahl indem Sie auf Hilfe klicken.

Zum Fortfahren bitte Auswahl treffen

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren.

  • Alle Cookies zulassen.:
    Alle Cookies wie z.B. Tracking und Analyse Cookies.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen.:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen.:
    Keine Cookies außer den aus technischen Gründen notwendigen.

Sie können Ihre Cookie Einstellungen jederzeit ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück