Psychologische Onlineberatung als Digitale Nomadin

Der Begriff des Digitalen Nomaden ist relativ neu und war mir bis vor kurzer Zeit noch unbekannt.

„Ein digitaler Nomade ist ein Unternehmer oder auch Arbeitnehmer, der fast ausschließlich digitale Technologien anwendet, um seine Arbeit zu verrichten und zugleich ein eher ortsunabhängiges beziehungsweise multilokales Leben führt.“

Soweit die Definition. Auch wenn ich – rein theoretisch – zu besagter Gruppe zähle, verwende ich doch lieber Begriffe wie Weltenbummler oder (wie meine Familie mich nennt) Zugvogel. Denn ja, mein Arbeitsleben findet größtenteils online statt, aber der Rest meines Lebens eben nicht. Ich habe Freunde offline, wasche offline meine Wäsche und koche offline.

Psychologische Onlineberatung von unterwegs

Viele meiner Klienten genießen die Möglichkeit von überall auf der Welt mit mir sprechen zu können. Meine Klienten sind Geschäftsleute, auf Reisen oder genießen die Flexibilität vom deutschen Wohnzimmer aus. Und auch Auswanderer nehmen kommen häufiger in meine Beratung. Und genauso genieße auch ich den Luxus der Ortsunabhängigkeit. Ich liebe das Meer, die Berge und vor allem die Sonne. Deshalb halte ich mich meist in warmen Ländern mit guter Internetverbindung auf, damit ich die Psychologische Onlineberatung an meine Klienten weltweit störungsfrei anbieten kann. .

Ich bin ein langsamer Zugvogel, der zum Teil auch an die Jahreszeiten gebunden ist. Das letzte Jahr über hielt ich mich viel in Südost-Asien auf und bin gerade frisch in Vietnam angekommen. Reisen und arbeiten zur gleichen Zeit kann manchmal ermüdend sein, deshalb bleibe ich gerne ein bisschen länger an einem Ort.

Wie ich zur psychologischen Onlineberatung kam…

Für mich begann alles vor mehr als 6 Jahren, als ich einen ortsunabhängige Programmierer kennenlernte. Er erstellte Webseiten für seinen Chef, der tausende Kilometer weit entfernt saß. Das wollte ich auch! Und so war die Idee geboren: Ist es möglich Menschen auf Distanz per Videoanruf psychologische Hilfe anzubieten? Warum nicht? Warum kann ich als Psychologin nicht online arbeiten? Es gibt doch sicher Bedarf! Man kann doch zum Beispiel auch online eine psychologische Beratung bei Depressionen anbieten. Und psychologische Onlineberatung hilft doch bei Angststörungen, wenn die Klienten z.B. nur noch schwer das Haus verlassen können und keine anderen Möglichkeiten haben?

Die ortsunabhängige psychologische Onlineberatung hat ihren Ursprung in den USA, denn dort gibt es zum einen nicht genügend Psychologen und Psychotherapeuten und zum anderen sind die Distanzen in einem so großen Land sehr viel schwieriger zu bewerkstelligen. Als ich meine Idee zu einer psychologischen Onlinepraxis hatte, war das Thema bereits in der Forschung angelangt und produzierte seit mehreren Jahren ausgezeichnete Resultate.

Eine Weile später startete ich also meine Webseite und seit nun beinahe fünf Jahren profitieren meine Klienten davon, dass sie überall auf der Welt sein können, aber trotzdem eine psychologische Beratung in ihrer Muttersprache erhalten können.

Fehlt einer Digitalen Nomadin die Heimat?

Nein, mir nicht. Für mich ist Heimat ein Gefühl das von Innen kommt. Es geht für mich darum mit sich selbst und dem Moment in dem man ist, im Reinen zu sein. Deshalb hatte ich in meinen mehr als 5 Jahren Digitalem Nomadentum auch noch nie Heimweh.

Aber natürlich fehlen mir meine Freunde, meine Familie und deutsche Kleinigkeiten wie zum Beispiel ein guts Körnerbrot. Auf den unregelmäßigen Heimatbesuchen genieße ich daher das Zusammensein mit meinen Lieben und schlemme mich durch die deutsche Küche. In solchen Zeiten nehme ich mich dann auch gerne in der Arbeit ein wenig zurück, um so viele Menschen wie möglich zu sehen und Gespräche zu führen.

Dank der Zusammenarbeit mit den Klienten in der psychologischen Onlineberatung habe ich das Gefühl immer noch mit Deutschland verbunden zu sein. Denn auch wenn ich im Alltag viel Englisch spreche, ist die Arbeit doch meistens auf Deutsch und das hilft mir dabei meinen Berliner Dialekt nicht zu verlieren.

Ich stelle mich vor

Psychologische Onlineberatung Psychotherapie

Mein Name ist Carolin Müller, ich bin Diplom-Psychologin, Buddhistische Therapeutin und Onlinepsychologin. Mit meinen Klienten spreche ich via VideoAnruf über Depressionen, Sorgen, Ängste und Selbstwertzweifel.

Hier erfahren Sie mehr!

Kategorien

Ein neuer Artikel ist da!

Erhalten Sie eine E-Mail, wenn es neue Lektüre gibt.

Bewertungen

Sehr empfehlenswert für sehr gute Erfolge !!!!!!!
Jutta N.
Frau Müller geht auf sehr sympathische und professionelle Weise auf die vorhandene Problematik ein. Sie hat mir schon nach wenigen Sitzungen geholfen meine Ängste besser zu verstehen.
Lukas G.
Ihr offenes und urteilsfreies Ohr hat mir geholfen diese schwere Zeit in meinem Leben zu bewältigen. Ich bin wieder glücklich, achtsam und liebevoll mit mir selbst.
Ines D.
By | 2019-01-17T13:38:09+00:00 November 14th, 2018|Deutsch, Fragen und Antworten|0 Comments

Leave A Comment